Neuen Kommentar schreiben

Taxonomie, Views und Jump Menü

Holger Weischenberg | Mi, 06. Mai. 2015 - 12:03

Drupal will make ya jump, jump

Eine View-Seite mit einer Liste von Taxonomie-Begriffen zu erstellen, ist unproblematisch. Ein Jump Menü mit Taxonomie-Begriffen habe ich allerdings nicht auf Anhieb hinbekommen. Auf den einschlägigen Seiten war von einem Bug die Rede, Custom-Fields wurden vorgeschlagen, einen Block mittels Inhalt zu erstellen... dabei ist die Lösung denkbar einfach.

Nachdem eine View angelegt ist, muss die Ausgabe für den Block konfiguiert, bzw. erstellt werden.

Als Format muss Jumpmenu ausgewählt werden, anschließend wird das Feld "Taxonomie-Begriff: Begriff-ID" hinzugefügt.

Das Feld erhält folgenden Konfiguration:

Es wird von der Anzeige ausgeschlossen und erhält die Überschreibungsregel, die auf die entsprechende Taxonomie und einen Begriff verweist - taxonomy/term/[tid].

Zuletzt muss es unter den "Jumpmenu" Einstellungen als "Path field" ausgewählt werden. Fertig.

Nachtrag: Eine weitere Möglichkeit eine Dropdown-Menü, das auf der Taxonomie basiert zu erstellen, ist es einen hervorgehobenen Filter (Exposed Filter) anzulegen.
Dazu wird in der View ein Filter hinzugefügt, in dem man zum Beispiel "Inhalt: Hat einen Taxonomiebegriff" auswählt und dort die gewünschte Taxonomie markiert. Hier muss nun Auswahliste aktiviert werden und auf der folgenden Seite das Häkchen bei "Diesen Filter für Seitenbesucher freigeben, so dass sie die Optionen selbst wählen können" gesetzt werden. Schon hat mein Dropdown-Menü in der jeweiligen Views - dies ist natürlich mit den verschiedensten Inhalten möglich. 

Quellen:

drupalgardens.com/content/views3-jump-menu-items-dont-link-content siehe letzten Kommentar des Moderators George Cassie

screencast.com/t/QP0yUUHQ91

Module